Christina Schwermer

Malerei und Fotografie
Outsider Art

info@angelpainter.net



 

"Malen it eine religioese Taetigkeit." (F. Hundertwasser)

Ich bin im Oktober 1964 in Berlin geboren und in einer Kleinstadt in der Naehe von Stuttgart und in Winchester, England aufgewachsen. In Saarbruecken und Berlin habe ich Ethnologie mit Schwerpunkt Afrika und Sprachen studiert, Abschluss mit Magister 1994. Darueber hinaus habe ich ein Schauspieltraining mit Schwerpunkt Improvisation absolviert. Nach dem Studium war ich als Dolmetscherin und Uebersetzerin fuer Italienisch auf Grossbaustellen beschaeft und als Pressemitarbeiterin an einem Berliner Off-Theater.

Ich lebe in Berlin mit meinem amerikanischen Lebenspartner und verbringe einen Teil des Jahres in Belize und Guatemala, wo meine Bilder entstehen.

Ich bin Autodidaktin und Outsider-Art-Kuenstlerin, die sich keiner Kunstrichtung verpflichtet fuehlt, und ich bin stolz darauf. 1996 habe ich waehrend eines Volontariats fuer Nuestros Pequenos Hermanos (NPH) in einem Kinderkrankenhaus in Haiti mit der Malerei begonnen.

Seit 2000 male ich hauptsaechlich Engel und mythische Wesen verschiedener meist mittelamerikanischer Kulturen.

Die Malerei ist fuer mich, um es nach Hundertwasser auszudruecken, eine religioese Taetigkeit, besser gesagt, eine spirituelle, da ich mich keiner bestimmten Religion oder religioesen Bewegung zugehoerig oder verpflichtet fuehle.

Zwischen 2009 und 2018 Habe ich hauptsaechlich an mehreren Serien von Gemaelden gearbeitet, die sich "Die sieben Todsuenden" nennen. Diese Bilder sind ausschliesslich in Belize und Guatemala entstanden und wurden von meinen Beobachtungen auf einer kleinen Insel in Belize inspiriert, die ich im Verlauf ungezaehlter Besuche dort gemacht habe.

Seit 2002 habe ich mehr als 15 Einzel- und Gruppenausstellungen in Deutschland, Frankreich, Belize und New York in Eigenregie organisiert. 2015 habe ich die non-profit Galerie Zero-B-Charity-Art-Sales gegruendet, die Werke befreundeter Kuenstler aus vier Kontinenten vorstellt.

Ausstellungen, Auswahl:

2002  Galerie Oder 24, Berlin

2004  Kapelle St. Michel d'Aiguilhe, Le-Puy-en-Velay, Frankreich

2012  Dock Street Gallery, San Pedro, Belize

2017  Messe Artexpo SOLO, New York, USA


Besucher der Webseite: 5763 (2005), 2782 (2006), 2231 (2007), 620 (2008), 607 (2009), 1179 (2010), 1534 (2011), 2174 (2012), 4266 (2013), 5225 (2014), 10194 (2015), 5596 (2016), 6025 (2017), 3243 (2018).

Vita:  Seite 1/4  |   weiter